Neuman Aluminium

Interessiert an: StudentInnen aus den Bereichen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Technische Physik oder Materialwissenschaften

Neuman Aluminium ist eine weltweit agierende Unternehmensgruppe, die spezialisiert ist auf die Entwicklung und Produktion hochwertiger Aluminiumteile.
Dabei wird, unterschiedliche Technologien nutzend, unter einem Dach die gesamte Produktkette abgedeckt. Wir stehen somit für herausragende Kompetenzen in der Aluminiumbearbeitung und für technologische Spitzenleistungen: im Schmelzen, Gießen, Stanzen, Strangpressen, Fließpressen, Schmieden, Sägen, Fräsen, Bohren, Drehen, Wölben, Biegen, Schweißen und Wärmebehandeln.
Mit Aluminium und all seinen Anwendungsformen in der Automobil-, Verpackungs- und Elektronikindustrie, beim Bau, Maschinenbau und in der Pyrotechnik kennen wir uns aus.

Am Hauptsitz der Gruppe in Marktl/Lilienfeld gab es seit 1780 metallverarbeitende Industrie, 1880 wurde die Firma Fried.v.Neuman gegründet. 1981 wurde die Gruppe vom Unternehmer Dr. Cornelius Grupp übernommen und zu einem internationalen, stark expandierenden Konzern ausgebaut. Heute produziert die Neuman Gruppe an 10 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Die insgesamt 2.400 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von ca. 470 Mio. EUR.

Unter dem Dach der Fried.v.Neuman GmbH sind folgende wesentliche Unternehmungen vereint:

  • Neuman Aluminium Austria
  • Neuman Aluminium Strangpresswerk
  • Neuman Aluminium Fließpresswerke
  • PWG Profilrollen-Werkzeugbau
  • Raufoss Techology